basteln

35. eintrag: schmetterlingskarten

meine lieben,

zurzeit verschaffe ich mir einen überblick über meine bastelmaterialen, weil sich in den letzten zwei jahren doch schon eine menge angesammelt hat. und dabei fällt mir immer mal wieder das eine oder andere stück in die hände, das ich noch nicht ausprobiert habe, wie z. b. das wunderschöne stempelset „papillon potpourri“ und die prägeform „frühlingsblumen“. geht euch das auch so? ich meine, man sieht was hübsches, kauft es, und dann?

ich dachte mir jedenfalls, schmetterlinge und frühlingsblumen passen wunderbar zusammen. also bastelte ich damit am wochenende karten.

DSCI0993DSCI0994

ich weiß noch nicht, welche variante (mit oder ohne glitzersteinen) mir besser gefällt. ich  tendiere eher zu der schlichten variante.

als kartenbasis habe ich farbkarton, größe a4, in savanne genommen, diesen der länge nach halbiert und dann wiederum hälftig gefalzt, so dass eine hochkantkarte entsteht. als zweite lage habe ich farbkarton in verschiedenen tönen genommen und diesen ca. 0,5 cm kleiner zugeschnitten als die kartenbasis. die dritte lage ist farbkarton in flüsterweiß, den ich wiederum ca. 0,5 cm kleiner zugeschnitten habe als die zweite lage. den flüsterweißen farbkarton habe ich mit der prägeform „frühlingsblumen“ und der bigshot geprägt. dann habe ich die schmetterlinge passend zum farbkarton in der richtigen farbe gestempelt, ausgestanzt und auf die frühlingsblumen geklebt. dann nur noch die einzelnen lagen zu einer karte zusammenkleben (und dabei darauf achten gerade zu kleben und nicht wie ich bei der zweiten karte 😉 ) – fertig ist die schmetterlingskarte. und weil die karten so schnell gehen, habe ich gleich einen ganzen schwung gebastelt zum verschenken oder zum sich selber dran erfreuen 🙂

DSCI0999DSCI1001DSCI1000DSCI0996DSCI0998DSCI0997

verwendete SU-materialien:

farbkarton: savanne, flüsterweiß, kandiszucker, jade, altrosé, pistazie, rhabarberrot, brombeermousse, honiggelb, lagunenblau, waldmoos, orangentraum

stempelset: papillon potpourri

stempelfarbe: kandiszucker, jade, altrosé, pistazie, rhabarberrot, brombeermousse, honiggelb, lagunenblau, waldmoos, orangentraum

sonstiges: prägeform frühlingsblumen, stanze eleganter schmetterling, basic strassschmuck

alles liebe,
kimi 🙂

2 Kommentare zu „35. eintrag: schmetterlingskarten

    1. vielen lieben dank, doro, für dein feedback. darüber und über deine vielen sternchen freue ich mich sehr 🙂
      die bigshot lohnt sich auf jeden fall. ich habe meine jetzt seit drei jahren und möchte sie nicht mehr missen.
      liebe grüße und schöne ostern wünscht
      kimi 🙂

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s