basteln · ostern · workshop

osterkarte mit dem produktpaket „osterkörbchen“ – workshop-projekt #1

in dieser woche zeige ich euch jeden tag ein projekt, das ich zusammen mit meinen gästen beim oster-workshop vom letzten wochenende bastelte. aufgrund der hohen nachfrage findet an diesem wochenende nochmal ein oster-workshop statt, bei dem wir die gleichen projekte basteln werden. für diesen workshop sind noch drei plätze frei. wer also lust und zeit hat und bei mir in der nähe wohnt, ist herzlich willkommen. ich bitte dann um eine kurze rückmeldung entweder hier auf dem blog oder unter kleinepapierkunstwerke@web.de

ich liebe es zu stempeln. deswegen mache ich am liebsten karten, bei denen ich nach lust und laune stempele 🙂 und meine gäste beim workshop müssen dann einfach mitziehen 😉 den meisten fällt es nämlich gar nicht so leicht zu stempeln. dabei finde ich gerade das stempeln an sich sehr meditativ und beruhigend. aber meine gäste haben sich wacker geschlagen und freuten sich dann sehr über ihre stempelwerke.

das ist mein workshop-projekt # 1 – eine osterkarte mit osterhäschen und ostereiern. mit dem stempelset „osterkörbchen“ (s. 18 frühjahr-/sommerkatalog) stempelten wir unser eigenes designerpapier. anschließend färbten wir die ostereier mit den neuen aquarellstiften (s. 24 frühjahr-/sommerkatalog) ein. bei meiner karte nahm ich nur glutrot für die kreise auf den eiern, meine gäste gestalteten ihre so, wie sie gerne wollten.

ostern-osterkarte-stampin-up-3

ein osterhäschen stempelten wir in savanne auf farbkarton in savanne und stanzten ihn anschließend mit der passenden hasenform aus den passenden framelits „osterkörbchen“ (s. 18 frühjahr-/sommerkatalog) und der big shot (s. 190 hauptkatalog) aus. den kleinen hasen klebten wir dann mit abstandspads auf.

ostern-osterkarte-stampin-up-4

der spruch stammt aus dem stempelset „frühlingsreigen“ (s. 94 hauptkatalog) und wurde in savanne auf farbkarton in flüsterweiß gestempelt und danach mit der kleinen anhängerform aus den framelits „zierschachtel für andenken“ (s. 191 hauptkatalog) und der big shot ausgestanzt.

ostern-osterkarte-stampin-up-2

aus farbkarton in farngrün stanzten wir noch einen kleinen anhänger mit derselben form aus und klebten beide versetzt mit abstandspads zusammen. damit es runder aussieht, banden wir um die anhänger noch ein schleifchen aus leinenfaden (s. 179 hauptkatalog).

ostern-osterkarte-stampin-up

der kreis stammt aus den framelits „stitched shapes“ und wurde ebenfalls aus farbkarton in savanne und der big shot ausgestanzt. zum schluss klebten wir noch ein paar pailletten mit perlmuttschimmer von rayher auf.

habt einen wunderbaren tag 🙂

liebe grüße, kimi

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

diese produkte von Stampin’ Up! wurden für dieses projekt verwendet:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  • mein nächster workshop findet am 04. und 11.03.2017 statt – thema „ostern“. mehr infos zu den workshops findest du hier
  • den neuen jahreskatalog von Stampin‘ Up!, der ab dem 01.06.2016 gültig ist, kannst du hier bestellen.
  • meine nächste sammelbestellung findet am 18.03.2017 statt. achtung: sammelbestellungen sind momentan nur für selbstabholer möglich. sobald sich das ändert, werde ich das hier auf meinem blog bekannt geben. einzelbestellungen sind jederzeit möglich. die versandkosten bei einzelbestellungen (sammelbestellungen für selbstabholer sind versandkostenfrei) betragen 5,95 €.
  • hier gehts zu meinem online-shop von Stampin‘ Up!. im online-shop sind zahlungen nur mit kreditkarte möglich. außerdem ist er nur in englisch verfügbar.

2 Kommentare zu „osterkarte mit dem produktpaket „osterkörbchen“ – workshop-projekt #1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s